Neophyten in NWR

Katharina Lapin präsentierte auf der Botanik-Tagung in Klagenfurt die Ergebnisse zur Untersuchung von Neophyten in den NWR mit dem Fazit, das 30 von den insgesamt 1.632 vorkommenden Gefäßpflanzenarten Neophyten sind – wovon wiederum 16 Arten als invasiv eingestuft werden. Besonders in Auwäldern wird ein vitales Auftreten von Acer negundo und Fraxinus pennsylvanica festgestellt.