Neues Projekt "Eiche klimafit"

Im Mittelpunkt des 2018 startenden Foschungsprojektes stehen die Eichenarten der NWR. Untersucht werden die natürliche Waldentwicklung sowie die Konkurrenzfähigkeit der Eichen auf unterschiedlichen Standorten unter dem Aspekt des Klimawandels. Ergebnisse zu Bestandesdynamik und Biodiversität dienen als Referenz für bewirtschaftete Waldflächen, insbesondere in Natura 2000 Gebieten. Details

 

Konfliktmanagement

Einen Einblick in die Betreuung der knapp 200 NWR gewährt die Präsentation "Conflict Management - Case Studies from the Natural Forest Reserve Programme". Präsentiert wurde sie im Rahmen des "6th International Symposium for Research in Protected Areas" in Salzburg. Im Mittelpunkt stehen die unterschiedlichen Konfliktarten und Lösungsmöglichkeiten. Präsentation (engl.): Details

 

Steckbrief NWR Weitental

Am 24. Oktober 2017 wurde der Steckbrief zum NWR Weitental im Rahmen der Exkursion zur Veranstaltung "Widerstandsfähige, stabile Waldbestände in Zeiten des Klimawandels - Heimische Vielfalt nutzen" in Bruck an der Mur vorgestellt. Die knapp 9 ha große Fläche wurde vor 10 Jahren als NWR eingerichtet und gehört zum Lehrforst der Höheren Lehranstalt für Forstwirtschaft. Details